An der Spitze der Schema Hydraulik GmbH stehen Martin Scheidl senior und sein Sohn Martin Scheidl junior. Als Vater und Sohn leiten Sie das bayerische Familienunternehmen. Zusammen vereinen sie langjährige Erfahrung und zukunftsorientierte Weiterentwicklung.

Martin Scheidl sen.

Martin Scheidl sen.
Tel.: +49 (0)8062 7046 -0
Fax.: +49 (0)8062 7046 -49
info@schema-hydraulik.com

Martin Scheidl sen. gründete das Unternehmen 1987 und baute es von einem ursprünglich reinen Handelsbetrieb zu einem erfolgreich produzierenden Unternehmen auf, das im oberbayerischen Voralpenland seinen festen Sitz hat. Er selbst ist gelernter Landmaschinenmechanikermeister und weiß wie man Hydraulik einsetzt. Er verantwortet die Bereiche Produktion & Vertrieb und hat deren Weiterentwicklung fest im Blick.

Die Heimatverbundenheit ist Martin Scheidl sen. sehr wichtig –

„Das Bereitstellen von Arbeitsplätzten und die damit verbundene Sicherung der Familien in der Region ist mir ein großes Anliegen.“

Martin Scheidl ist verheiratet und ist in seiner Freizeit in ständigem Einsatz für seine 4 Kinder und deren Enkel und schöpft Inspiration aus den nächsten Generationen.

„Das Schlimmste für ein Unternehmen ist die Betriebsblindheit, die nach langjährigem Bestehen zwangsläufig einsetzt. Deshalb schätze ich den Einsatz und die Perspektiven meines Sohnes sehr und freue mich, dass er das Familienunternehmen weiterführen wird.“

Martin Scheidl jun.

Martin Scheidl jun.
Tel.: +49 (0)8062 7046 -0
Fax.: +49 (0)8062 7046 -49
info@schema-hydraulik.com

Martin Scheidl jun. ist seit 2006 in der Geschäftsleitung und verantwortet vor allem den betriebswirtschaftlichen Bereich, die Unternehmensentwicklung & Strategie und Personal & Organisation

„Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Nur ein top-qualifizierter und engagierter Mitarbeiter kann unseren Anspruch an unsere Produkte und unserer Kunden erfüllen. Was nützt ein innovativer, modernster Maschinenpark ohne qualifiziertes Fachpersonal.“

Auch deshalb ist ihm der Standort Oberbayern sehr wichtig –

„um die Qualität unserer Produkte sicherzustellen, brauchen wir hochqualitatives Rohmaterial, einwandfreie Maschinen und vor allem Menschen, die als Team zusammenarbeiten, weil sie sich mit Schema Hydraulik identifizieren.“

In seiner Freizeit trainiert er die Fußballmannschaft seines Sohnes und verbringt am liebsten Zeit in den Bergen mit seiner jungen Familie. Er ist verheiratet und hat 2 Kinder.